Wir unterstützen Sie bei Ihrem Vorhaben!

Planen Sie Ihr individuelles Architektenhaus ohne Mehrpreis.

Wir beraten Sie von Beginn an und sorgen so schon im Vorfeld für einen reibungslosen Ablauf, indem wir Ihre Wünsche bereits bei der Planung berücksichtigen. Das spart Zeit und vermeidet unnötige Kosten.

Unsere Leistungen:
     -  Bedarfsermittlung und Kostenschätzung
     -  Finanzierungscheck und Besprechung des Budgetrahmen
     -  Grundstücksservice
     -  Hausentwurfsplanung ( ist bereits mit einem Wert von 400,- Euro in der Baubetreuung enthalten )
     -  Kalkulation und Baukostenberechnung
     -  Präsentation Ihres Wunschhauses
     -  Erstellung eines unverbindlichen Darlehensangebot

Jetzt können Sie sich entscheiden, ob Sie unseren Service in Anspruch nehmen möchten, oder diese Dinge selbst regeln.

Leistungsumfang der kaufmännischen Baubetreuung

     1.   Erstellung eines oder mehrerer Finanzierungsvorschläge und Aufstellung eines
           Finanzierungsplanes als Basis zur Darlehensbeantragung.
     2.   Beantragung der für den Kunden in Frage kommenden und gewünschten öffentlichen
           Mittel der jeweils gültigen Wohnungsbauförderungsprogramme.
     3.   Beschaffung aller notwendigen Darlehenszusagen und Zahlungsbestätigungen
           entsprechend des Finanzierungsplanes.

Leistungsumfang der technischen Baubetreuung

       1.   Durchführung eines Baustellengespräches mit
             - Abstimmung der notwendigen Maßnahmen der Baufreiheit
             - Abstimmung der Trassenführung für die Medienanschlüsse (Strom/Baustrom, Wasser/Bauwasser, Abwasser, Gas)
             - Abstimmung mit der Kellerbaufirma
       2.   Beantragung der Bereitstellung der Medien durch die örtlichen Versorgungsunternehmen
             - Strom-/ Baustromanschluss
             - Wasser-/ Bauwasseranschluss
             - Abwasseranschluss
             - Erdgasanschluss
             - Telefon
       3.   Beantragung eines Boden- und Wassergutachtens ( höchster Grundwasserstand, soweit erforderlich )
       4.   Beantragung einer provisorischen Gehwegüberfahrtgenehmigung, soweit erforderlich ( nur Berlin )
       5.   Beantragung der Abnahme der Heizungsanlage beim zuständigen Schornsteinfegermeister, soweit erforderlich.
             Zusätzlich bei Ölheizung: Beantragung der Abnahme der Heizungsanlage durch den TÜV Berlin/Brandenburg
       6.   Beantragung einer Baumfällgenehmigung und Abrissgenehmigung, soweit erforderlich
       7.   Ergänzung des Baugesuches mit den spezifisch durch die Länder Berlin u. Brandenburg geforderten Unterlagen
       8.   Kontrolle des Bearbeitungsstandes des Baugesuchs beim zuständigen Bauamt
       9.   Veranlassung von Angeboten für den Baugrubenaushub durch örtliche Tiefbauunternehmen
     10.   Zeitliche Koordinierung der Medienanschlüsse ( Strom/Baustrom, Wasser/Bauwasser, Abwasser, Gas, Telefon )
     11.   Veranlassung der Rohbauabnahme gemäß Checkliste
     12.   Veranlassung der erforderlichen Kontrollen durch den Prüfstatiker und den Schornsteinfeger
     13.   Einholung von Angeboten und Koordinierung der bauseitigen Leistungen im Innenausbau im Anschluss an die
             Leistungen der Hausbaufirma sowie der Selbsthilfekoordinierung

Informieren Sie sich jetzt    Info-Hotline Tel. 0163 4181466